Bräunungskapseln
Zuletzt aktualisiert: 26. November 2020

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

27Stunden investiert

11Studien recherchiert

95Kommentare gesammelt

Bräunungskapseln verhelfen dir durch regelmäßige Einnahme zu einer schönen, natürlichen Bräune. Zudem liefern Sie dir die wichtigen Vitamine C und E. Wenn du also von Natur aus einen sehr blassen Teint hast und das Solarium oder Selbstbräuner keine Alternative für dich sind, dann sind Bräunungskapseln die perfekte Lösung für dich.

Mit unserem Bräunungskapsel Test 2021 wollen wir dir dabei helfen, die für dich beste Bräunungskapsel zu finden. Wir haben Softkapseln sowie Hartkapseln miteinander verglichen und dir die jeweiligen Vor – sowie Nachteile dazu aufgelistet. Das soll dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Bräunungskapseln verhelfen durch deren Beta Carotin Dosierung zu einer brauneren Haut und schützen zudem oft vor UV – Strahlung. Durch das Beta Carotin wird mehr Melanin produziert. Das Melanin ist für die Pigmente der Haut zuständig und lässt somit die Haut brauner werden.
  • Grundsätzlich kannst du dich zwischen Softkapseln und Hartkapseln entscheiden. Wobei beide Ihre Vor – und Nachteile haben. Diese werden im Folgenden Text noch weiter erläutert.
  • Raucher sollten von der Einnahme von Bräunungskapseln absehen oder sich vorher mit einem Arzt in Verbindung setzen. Die Einnahme von hochdosierten Beta Carotin in Kombination mit Nikotin kann das Lungenkrebsrisiko deutlich erhöhen.

Bräunungskapseln Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Es gibt viele unterschiedliche Bräunungskapseln auf dem Markt. Doch nicht alle Kapseln überzeugen mit Ihren Inhaltsstoffen und Dosierungen. Im folgenden haben wir die 6 besten Bräunungskapseln aufgelistet um dir deine Entscheidung zu erleichtern.

Die beste vegane Bräunungskapsel

Die Bräunungskapseln von Greenfood sind die besten Kapseln für alle Veganer und Vegetarier unter euch. Die Packung beinhaltet 120 Kapseln und reicht damit für knapp 4 Monate. Sie sind extra hoch dosiert und beinhalten als Hauptinhaltsstoffe Beta Carotin und Rote Bete.

Die Kapseln schützen vor UV – Strahlung und verhelfen zu einer schnelleren Bräune. Sie sind vegan, ohne künstliche Zusatzstoffe und Gentechnik, gluten – und lactosefrei.

Bewertung der Redaktion: Diese Bräunungskapseln eignen sich am besten für alle Vegetarier und Veganer unter euch, welche ihre Haut für ca. 4 Monate schützen und bräunen wollen.

Die beste Bräunungskapsel zum Probieren

Die Bräunungskapseln von Tetesept zeichnet sich besonders durch deren günstigen Preis aus. Die Packung beinhaltet nur 30 Kapseln und reicht damit für einen Monat.

Bei den Kapseln handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen und Beta Carotin. Sie helfen zusätzlich zu der Hautbräunung noch zum Hautschutz bei, da die Kapseln unter anderen Zink, Selen, Kupfer sowie Vitamine C, E und B2 enthalten.

Bewertung der Redaktion: Die Bräunungskapseln von Tetesept eignen sich perfekt für alle, die Bräunungskapseln testen wollen. Es handelt sich um eine günstige Variante welche auch im Drogeriegeschäft erhältlich ist. Man kann die Bräunungskapseln einen Monat testen und bei Bedarf im Anschluss zu einer größeren Packung greifen.

Die beste Bräunungskapsel für eine Lange Nutzung

Die Beta Carotin Kapseln von AAVALABS sind die perfekten Kapseln für diejenigen unter euch die eine langzeitige Bräunung haben möchten. Die Packung enthält 180 Softkapseln und hält somit ein halbes Jahr. Da es Softkapseln sind, verläuft die Einnahme unproblematisch.

Sie sind mit einem Extra Virgin Olivenöl angereicht und liefern somit einen extra strahlenden Teint. Zudem unterstützen sie den natürlichen Eisenstoffwechsel.

Bewertung der Redaktion: Da die Bräunungskapseln in einer sehr hohen Stückzahl geliefert werden, sind sie für jeden geeignet, der Bräunungskapseln für sich entdeckt hat und diese regelmäßig einnehmen möchte.

Die beste 100% natürliche Bräunungskapsel

Die Beta Carotin Kapseln von Vegavero zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie 100 Prozent natürlich sind. Die Kapseln bestehen hauptsächlich aus Karottenwurzelextrakt und Leinsamenmehl. Sie beinhalten natürliche Nährstoffe, wie Mineralien und Antioxidantien.

Die Verpackung enthält 180 Kapseln und reicht somit für ein halbes Jahr. Sie sind zudem vegan und da es Softkapseln sind, sehr leicht zu schlucken.

Bewertung der Redaktion: Diese Kapseln eignen sich perfekt für alle, die Ihrem Körper nur natürliche und keine Zusatzstoffe zufügen wollen. Da Sie Softkapseln und somit leicht zu schlucken sind sie auch perfekt geeignet für Kinder, ältere Menschen und allgemein alle mit Schluckschwierigkeiten.

Die beste Bräunungskapsel aus der Drogerie

Bei den Bräunungskapseln von Abtei handelt es sich um die beste Alternative aus dem Drogeriegeschäft. Abtei ist eine sehr bekannte Marke für Nahrungsergänzungsmittel, Medizinprodukte und Kosmetika. Die Kapseln sind verhältnismäßig günstig und einfach auf dem Markt zu kaufen.

Die Packung enthält 50 Kapseln und reicht somit für knapp zwei Monate. Die Kapseln sorgen für einen schönen braunen Teint und schützen vor UV – Strahlung.

Bewertung der Redaktion: Diese Kapseln aus der Drogerie sind am besten für diejenigen geeignet, die Ihre Kapseln nicht erst online bestellen wollen. Ihr könnt einfach in den nächsten Drogeriemarkt gehen und die  Abtei ist eine sehr vertrauenswürdige Drogeriemarke.

Bräunungskapseln: Kauf- und Bewertungskriterien

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Bräunungskapseln entscheiden kannst. Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Kapseln miteinander vergleichen kannst, umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Inhaltsstoffe

Die meisten Bräunungskapseln bestehen komplett aus reinem Beta Carotin. Den einzigen Unterschied den du demnach bei Bräunungskapseln finden kannst, liegt bei den Zusatzstoffen.

Einige Bräunungskapseln beinhalten neben dem Beta Carotin auch Vitamin C oder Vitamin E. Dabei dient das Vitamin C dem Schutz gegen UV- Strahlung. Das Vitamin E sorgt für eine langanhaltendere Bräune.

Dosierung

Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium ist die Dosierung der Kapseln und deren Konzentration an Beta Carotin. Fast alle Bräunungskapseln auf dem Markt sind jedoch hochdosiert. Die meisten Kapseln beinhalten zwischen 15 und 35 mg an Carotin.

Die Dosierung ist besonders für Raucher ein wichtiges Kaufkriterium, da durch eine zu Hohe Dosierung das Krebsrisiko deutlich erhöht. Bitte halte dich daher an die empfohlene Dosiermenge deines Hausarztes.

Stückzahl pro Packung

Wenn du Bräunungskapseln erstmal nur ausprobieren möchtest, kauf dir zunächst nur eine kleine Packung.

Ein weiteres Kaufkriterium bildet die Verpackungsgröße. Die kleinsten Packungen auf dem derzeitigen Markt fangen bei 10 Kapseln pro Packung an und können hochgehen bis zu 240 Bräunungskapseln pro Verpackung.

Wie viele Stück du benötigst, hängt davon ab, wie viel Nahrungsergänzungsmittel du zu dir nehmen willst. Um die Kapseln zunächst einmal zu testen, würde ich eine kleinere Packung empfehlen. Für einen starken Bräunungseffekt und einen langzeitigen Vitaminausgleich, würde ich direkt eine größere Verpackung empfehlen.

Eignung für Allergiker, Raucher und Veganer

Die Eignung für Allergiker, Raucher und Veganer bildet wohl eines der wichtigsten Kaufkriterien.

Raucher sollten sich vor der Einnahme unbedingt ihren Hausarzt informieren!

Viele Bräunungskapseln beinhalten Gelatine und Laktose. Wenn du Veganer oder Allergiker solltest du auf diese Inhaltsstoffe genauer achten und dich gegebenenfalls für eine andere Kapsel entscheiden. Vegane Kapseln sind häufig direkt auch auf der Verpackung so gekennzeichnet, dass du sie schnell erkennen kannst.

Für Raucher ist es wichtig nicht zu sehr hochdosierten Kapseln zu greifen. Es wurde festgestellt das die Kombination aus Nikotin und Carotin das Lungenkrebsrisiko bis zu 28 Prozent erhöhen kann.

Bräunungskapseln: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Im Folgenden wollen wir dir die wichtigsten Fragen zum Thema Bräunungskapseln beantworten. Wir haben die wichtigsten Fragen für dich herausgesucht und beantworten sie in Kürze. Nachdem du den Ratgeber durchgelesen hast, wirst du alle essentiellen Hintergründe über Bräunungskapseln kennen

Was ist eine Bräunungskapsel?

Eine Bräunungskapsel ist quasi wie ein Nahrungsergänzungsmittel. Sie beinhaltet hauptsächlich Beta Carotin welches für eine natürliche Bräunung der Haut führt. Außerdem beinhalten die meisten Kapseln zusätzlich Vitamin C und Vitamin E wodurch die Haut zum einen vor der UV – Strahlung geschützt wird und zum anderen für eine langanhaltende Bräune sorgt.

Bräunungskapseln

Bräunungskapseln helfen dir dabei einen schönen braunen Teint zu bekommen. Zusätzlich schützen sie dich vor der schädlichen UV – Strahlung. (Bildquelle: Pawel Svzmanski / Unsplash)

Für wen eignet sich eine Bräunungskapsel?

Bräunungskapseln eignen sich für alle die gerne eine natürliche Bräunung der Haut haben möchten und dabei auf das Solarium oder Selbstbräuner verzichten wollen.

Welche Arten von Bräunungskapseln gibt es?

Wenn du dir Bräunungskapseln zulegen möchtest, gibt es grundlegend zwei Alternativen, zwischen denen du dich entscheiden kannst: Softkapseln und Hartkapseln. Wir haben dir die wichtigsten Vor- und Nachteile beider Arten nachfolgend zusammengestellt:

Art Vorteile Nachteile
Sofkapsel einfacher einzunehmen, geeignet für Veganer teuer, selten, beinhaltet Weichmacher
Hartkapsel günstiger, lange Lagerung möglich oft ungeeignet für Veganer, Vegetarier und laktoseintolerante Menschen, schwer zu schlucken

Der größte Vorteil von Softkapseln ist selbstverständlich Ihre Konsistenz. Da sie nur von einer dünnen Beschichtung umzogen sind, fällt der Schluckvorgang bei Softkapseln deutlich leichter als bei Hartkapseln.

Diese Kapseln eignen sich somit besonders gut für Menschen die grundlegend Schwierigkeiten beim konsumieren von Hartkapseln haben. Darunter zählen meist auch Kinder und ältere Menschen.

Zudem sind Softkapseln auch für Vegetarier und Veganer sehr gut geeignet. Bei Softkapseln wird häufig auf tierische Gelatine verzichtet. Das ist jedoch auch Grund für einen höheren Preis. Softkapseln sind teurer als Hartkapseln und auch seltener auf dem Markt zu finden. Softkapseln beinhalten Weichmacher welche zurzeit noch in gesundheitlicher Kritik stehen.

Bräunungskapseln

Bräunungskapseln können dir helfen dich in deiner Haut wohler zu fühlen. Sie lassen deine Haut brauner, frischer und gesunder wirken. (Bildquelle: Romina Farías / Unsplash)

Hartkapseln hingegen sind die bekanntere und häufiger vorkommende Variante auf dem Markt. Dadurch und durch die automatisierte und standardisierte Herstellung sind Sie meist wesentlich günstiger als Softkapseln. Zudem haben sie eine längere Haltbarkeit.

Hartkapseln sind jedoch in den meisten Fällen weder vegetarisch noch laktosefrei und somit für Allergiker, Vegetarier und Veganer ungeeignet. Auch Menschen mit Schluckschwierigkeiten empfehlen wir lieber die Softkapseln.

Was kosten Bräunungskapseln?

Die Preise für Bräunungskapseln fallen sehr unterschiedlich aus. Die günstigsten Kapseln kann man schon für ca. 3 Euro erwerben. Dabei hängt der Kaufpreis natürlich von sowohl der Dosierung als auch der Verpackungsgröße ab. Für eine Packung mit 180 Kapseln liegt der Preis zwischen ca. 15 und 50 Euro.

Art Preis
Softkapsel ca. 15 bis 50 Euro
Hartkapsel ca. 2 bis 30 Euro

Wo kann ich Bräunungskapseln kaufen?

Bräunungskapseln gibt es sowohl Apotheken und Drogeriegeschäften, als auch in vielen Online-Shops zu kaufen. Die meisten Bräunungskapseln werden jedoch über Verkaufsportale im Internet verkauft, weshalb du dort auch die besten Preise erwarten kannst.
Unseren Recherchen zufolge werden über diese Verkaufsstellen die meisten Bräunungskapseln verkauft:
  • amazon.de
  • Drogeriemärkte (DM, Rossmann und weitere)
  • Apotheken (Kauf auch Online möglich
  • ebay.de

Alle Bräunungskapseln, die wir dir auf unserer Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen. Wenn du eine Bräunungskapsel gefunden hast, die dir gefällt, kannst du gleich zuschlagen.

Welche Alternativen gibt es zu Bräunungskapseln?

Bräunungskapseln sind momentan noch ein ziemlich einzigartiges Produkt. Demnach gibt es noch nicht viele Alternativen. Eine Möglichkeit den Effekt von Bräunungskapseln zu imitieren, sind Lebensmittel mit einem hohen Carotin Anteil. Eine weitere Möglichkeit um einen ähnlichen Effekt wie bei Bräunungskapseln zu erzielen sind Dragees.

  • Lebensmittel mit viel Carotin (Karotten, Paprika, Kürbis): Durch das Carotin in den Lebensmitteln wird ein ähnlicher Effekt wie bei Bräunungskapseln erzielt. Zudem führst du deinem Körper durch diese gesunde Ernährung gleichzeitig wichtige Vitamine bei.
  • Dragees: Dragees sind ähnlich wie Bonbons. Arzneimittel werden hierbei mit Zucker überzogen, wodurch die Einnahme wesentlich angenehmer wird. Es gibt Sie in verschiedenen Ausführungen wobei einige davon auch für eine schöne Bräune hilfreich sein können.
Bräunungskapseln

Als Alternative zu der Bräunungskapsel kann man auch viele Lebensmittel mit hohem Carotingehaltl essen. Die Karotte ist das Lebensmittel mit dem höchsten Karotingehalt (Bildquelle: Jonathan Pielmayer / Unsplash)

Alle aufgezeigten Möglichkeiten um einen schönen Bräunungseffekt zu erreichen haben Ihre Vor – und Nachteile. Dennoch scheint die Bräunungskapseln den anderen Kriterien überlegen zu sein.

Wie wirken Bräunungskapseln?

Normalerweise ist für die Bräunung der Haut das Melanin verantwortlich. Das Beta Carotin welches in den Bräunungskapseln enthalten ist, sorgt dafür das inm Körper mehr Melanin freigesetzt wird. Da nun mehr Melanin im Körper ist, wird die Haut schneller, länger und gleichmäßiger Braun.

Welche Nebenwirkungen haben Bräunungskapseln?

Der Konsum von Bräunungskapseln und somit von Beta Carotin zeigt grundsätzlich keine großen Nebenwirkungen auf. Jedoch wird von einigen Nutzern berichtet das es durch die Kapseln  zu einem leichten Aufstoßen kommen kann. Zudem kann durch die Einnahme eine leichte Gelb –  oder Orangefärbung kommen, so wie man es vielleicht auch kennt, wenn man zu viele Karotten gegessen hat.

Schlimme Nebenwirkungen hat die Einnahme von Bräunungskapseln für Raucher. Durch die Hohe Dosierung von Beta Carotin wird das Lungenkrebsrisiko erheblich erhöht. Darum empfehlen wir allen Rauchern sich vor der Einnahme mit Ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzen. Es wäre für Raucher auch eine Überlegung wert, ganz auf Bräunungskapseln zu verzichten.

Durch die Einnahme der Kapseln kann es bei bestehenden Herz – Kreislauferkrankungen auch zu Verstärkungen dieser Krankheit kommen.

Wenn du eine Vorerkrankung hast oder Raucher bist, informier dich vor der Einnahme von Bräunungskapseln unbedingt bei einem Arzt.

Fazit

Bräunungskapseln sind optimal um die Haut schöner zu bräunen. Man kann sie perfekt in den Wintermonaten einnehmen, um auch in der kalten Jahreszeit gebräunt zu sein. Zudem kann man sie auch im Sommer gut einnehmen und somit die durch die Sonne gebräunte Haut pflegen und vor den UV – Strahlen schützen.

Bräunungskapseln sorgen nicht nur für einen schönen braunen Teint sondern sorgen durch die enthaltenden Vitamine auch für eine Verbesserung des Hautbildes und können Trockenheit vorbeugen. Sie sind die optimale Alternative für ein Besuch im Solarium.

Bildquelle: Popov / 123rf

Warum kannst du mir vertrauen?